Partner der WJD

News - WJ - Hildesheim

11.05.2017 - Unternehmensbesuch bei der Harzwasserwerke GmbH am 11. Mai 2017

Bernd Feddeck


Passend zu unserem Jahresthema „innovationsstark und ressourcen-bewusst handeln“ luden wir Sie/euch zum Unternehmensbesuch bei der

Harzwasserwerke GmbH
am 11. Mai 2017,16.30 Uhr,
Zur Granetalsperre, 38685 Langelsheim



ein.



Seit über 85 Jahren versorgt die Harzwasserwerke GmbH rund 2 Millionen Menschen und Industriebetriebe in Niedersachsen und Bremen rund um die Uhr mit hochwertigem Trinkwasser. Es ist damit der größte Wasserversor-ger Niedersachsens und zählt zu den zehn größten in Deutschland. Als Vor-versorger beliefert es rund 70 Städte, Gemeinden und Wasserverbände im geografischen Dreieck Göttingen-Wolfsburg-Bremen. Vom Hauptsitz in Hildesheim aus und an 20 weiteren Standorten in Niedersachsen sorgen rund 250 Mitarbeiter tagtäglich dafür, dass nur bestes Wasser durch ihr über 500 Kilometer langes Verbundsystem fließt, das zum größten Teil aus den Talsperren im Harz stammt und in ihren Wasserwerken aufbereitet wird. Das Unternehmen ist jedoch nicht nur Wasserversorger, sondern kümmert sich auch um den Hochwasserschutz und die Niedrigwasserauf-höhung in der Region. Es erzeugt umweltschonenden Strom aus Wasser-kraft und trägt zusätzlich die Verantwortung für den Erhalt der Oberharzer Wasserwirtschaft, die ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist.  Harzwasserwerke GmbH sind Geologen, Ingenieure, Chemiker, Bergleute und vieles mehr.

Uns bot sich ein spannender Besuch sowie ein ansprechendes Rahmen-programm. Neben der Besichtigung der Granetalsperre und Führung durch die Anlagen im Wasserwerk erlebtenwir eine Unternehmenspräsentation und ein Vortrag zum Thema Nachhaltigkeit. 

Wir bedanken uns für den gemeinsamen, interessanten Betriebsbesuch!



WIRTSCHAFTSJUNIOREN HILDESHEIM


Hendrik Wöhle                        Marc Diederich
Sprecher 2017                        Geschäftsführer



 

Kontakt:
Kontakt Suche Impressum
© 2017 Wirtschaftsjunioren Deutschland